Kickers Offenbach löst Vertrag mit René Müller auf

Aus der Offenbach Post:
Offenbach (dpa) – Fußball-Drittligist Kickers Offenbach hat den Vertrag mit Angreifer René Müller mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Dies teilte der Club am Montag mit. Müller hatte erst am 13. Juni einen Zweijahresvertrag bei den Kickers unterschrieben und sollte im Team von Trainer Hans-Jürgen Boysen als Leitfigur für die vielen jungen Spieler fungieren. Bereits kurze Zeit nach seinem Wechsel an den Bieberer Berg hatte der Stürmer vom SC Paderborn jedoch wieder Abwanderungsgedanken geäußert und dafür familiäre Gründe angeführt.

Allerdings wird der 34-Jährige, der ein Bundesligaspiel für den VfL Bochum sowie 109 Zweitligapartien für Rot-Weiß Oberhausen und Paderborn bestritten hat, auch mit Zweitligaaufsteiger RW Ahlen in Verbindung gebracht. Zuletzt war Müller krankgeschrieben und nahm nicht am Training der Kickers teil.

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.