Suat Türker kehrt zum OFC zurück

Aus der Offenbach Post:
Stürmer unterschreibt für zweieinhalb Jahre

Offenbach (joko) – Die Rückholaktion ist perfekt: Kickers Offenbach verpflichtet Suat Türker vom Zweitligisten SC Freiburg. Der 32-Jährige wird einen Zweieinhalb-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2011 beim Drittligisten unterschreiben. Nach seiner aktiven Karriere soll Türker eine Position im Verein übernehmen. Türker löst heute seinen Vertrag beim SC Freiburg auf und wird am Mittwoch von Basel aus ins Trainingslager der Kickers in die Türkei reisen.
Suat Türker war 2003 von Borussia Neunkirchen nach Offenbach gewechselt und fünf Jahre lang erfolgreichster Torschütze. In 157 Spielen in der Regionalliga und 2. Liga erzielte der 32-Jährige 64 Tore. Nach dem Abstieg des OFC 2008 unterschrieb er einen Zweijahresvertrag beim SC Freiburg. Doch beim Aufstiegsaspriranten reichte es für Türker nicht zum Stammplatz, er spielte nur dreimal 90 Minuten durch. In zwölf Spielen erzielte er ein Tor.

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.