Abgänge und Neuzugänge beim OFC

Aus der Offenbach Post:

Marcos und Rodas für mehr Tempo auf links

Zwei Tage vor dem Saisonfinale in der Fußball-Regionalliga Südwest gegen den FC Homburg (Samstag, 14 Uhr) treibt Kickers Offenbach seine Personalplanungen voran.

Offenbach – In Manolo Rodas (zuletzt beim Drittligisten FSV Zwickau) und Ronny Marcos, der vom Nord-Regionalligisten Eintracht Norderstedt kommt, verpflichtete der OFC zwei Spieler für die linke Seite. Beide bringen nach Ansicht von Kickers-Trainer Daniel Steuernagel vieles von dem mit, was er von Neuzugängen erwartet: eine gute Ausbildung beim Nachwuchs eines Proficlubs (Rodas beim SC Freiburg, Marcos bei Hansa Rostock und dem Hamburger SV) und in den ersten Gesprächen auch die Begeisterung für die neue Aufgabe: „Sie waren beide beeindruckt von den Bedingungen in Offenbach. “.

Weiter unter: op-online.de

Daniel Endres nimmt Abschied nach 24 Jahren bei den Kickers

Es ist ohne Übertreibung das Ende einer Ära. Daniel Endres nimmt Abscheid von den Kickers Offenbach – dem Verein, bei dem er sagenhafte 24 Jahre gespielt hatte.

Offenbach – Als Kind und Jugendlicher stand er im Fanblock auf dem Bieberer Berg – dann wurde er selbst Profi, Publikumsliebling und Kapitän beim OFC. Daniel Endres spielt seit 1995 bei Kickers Offenbach und ist seit 2004 Profi.

Nach 15 Jahren in der ersten Mannschaft wird der „ewige Endres“ seinen Heimatverein verlassen. Sein Vertrag wird nicht verlängert. Am Samstag bestreitet Endres gegen den FC Homburg sein letztes Spiel für Kickers Offenbach.

Daniel Endres, noch einmal im Kickers-Trikot, wie viel Wehmut wird am Samstag dabei sein?

Sehr, sehr viel. Es wird sehr, sehr emotional werden. Und, ganz ehrlich: Es tut schon weh und es zerreißt mir ein bisschen das Herz.

Weiter unter: op-online.de

OFC verpflichtet Verteidiger Marco Schikora

Kickers Offenbach hat Marco Schikora verpflichtet. Der Rechtsverteidiger kommt vom FC Viktoria 1889 Berlin.

“Ich freue mich auf die Herausforderung beim OFC, den nächsten Schritt in Richtung Profifußball gehen zu können. Nach den ersten Gesprächen mit den Verantwortlichen konnte ich mich schnell mit den Kickers identifizieren. Ich werde mein Bestes geben, um die vorgegebenen Ziele zu erreichen”, sagte der Verteidiger nach der Vertragsunterschrift. Der 24-Jährige hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.

Weiter unter: op-online.de

Dominik Draband wechselt zum OFC

Neuzugang bei Kickers Offenbach: Dominik Draband kommt von der SV Elversberg.

Offenbach – Die Offenbacher Kickers haben Dominik Draband von der SV Elversberg verpflichtet. Der 23 Jahre alte Torhüter erhält einen Vertrag bis 30. Juni 2020, der eine Verlängerungsoption im Falle eines Aufstiegs in die 3. Liga beinhaltet.

Weiter unter: op-online.de

Offenbacher Kickers trennen sich von Topscorer Serkan Firat

Die Offenbacher Kickers setzen ihren Weg bei der Kaderplanung konsequent fort und trennen sich in Serkan Firat von einem weiteren Leistungsträger der abgelaufenen Saison. Dafür wurde ein neuer Torwart verpflichtet.

Offenbach – Elf Treffer hat er erzielt, zehn vorbereitet. Serkan Firat war in der abgelaufenen Saison der Fußball-Regionalliga Südwest an einem Drittel der 61 Tore der Offenbacher Kickers beteiligt. In Zukunft wird er seine Qualitäten andernorts einbringen. „Das Thema ist erledigt“, stellte OFC-Sportdirektor Sead Mehic nach einem Gespräch mit Firats Berater klar.

Weiter unter: op-online.de

Powered by WordPress.