Bittere Niederlage: OFC verliert nach Führung

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Bittere Niederlage für Kickers Offenbach in der Regionalliga Südwest: Trotz Führung unterliegt der OFC im Heimspiel auf dem Bieberer Berg dem 1. FC Saarbrücken und verliert die Tabellenführung.

Die Mannschaft von Kickers Offenbach unterlag dem 1. FC Saarbrücken trotz Führung mit 1:2. Dren Hodja hatte in der ersten Halbzeit mit einem Traumtor das 1:0 erzielt. In der zweiten Hälfte drehten die Gäste aus Saarbrücken die Partie und lösen mit diesem Sieg die Offenbacher als Tabellenführer der Regionalliga Südwest ab.

Vor 9200 Zuschauern ließ die Mannschaft von Kickers Offenbach in der ersten Hälfte wenig zu und ging in der 24. Minute nicht unverdient in Führung

Weiter unter: op-online.de

Powered by WordPress.