Pokalspiel: Kino, ARD, Sonderbusse

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Mehr als 20.000 Zuschauer werden am Mittwoch, 4. März, zum DFB-Pokal-Achtelfinalspiel der Offenbacher Kickers gegen Borussia Mönchengladbach erwartet. Anpfiff zur Begegnung im ausverkauften Sparda-Bank-Hessen-Stadion ist um 20.30 Uhr.

Die Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB) setzen Sonderbusse ein. Ab 18.30 Uhr fahren sie im Zehn-Minuten-Takt ab Offenbach-Ost, im 15-Minuten-Takt ab Marktplatz. Gäste aus Mönchengladbach gelangen mit Sonderbussen ab Hauptbahnhof im 15-Minuten-Takt zum Bieberer Berg. Diese Busse verkehren im Wechsel mit der Linie 102 auf dem regulären Weg über Offenbach-Ost nach Bieber. Auswärtige haben damit alle acht Minuten eine Verbindung zum Stadion.

Weiter unter: op-online.de

Powered by WordPress.