Harmlos und ohne Ideen

Aus der Offenbach Post:
Planlos, hilflos und erfolglos. Wieder einmal blamierten sich die Offenbacher Kickers in der 3. Liga gegen einen Abstiegskandidaten. Der Tabellendritte verlor beim Tabellenletzten Bayern München II mit 0:1 und muss mit dieser enttäuschenden Leistung mehr denn je um den Aufstieg bangen. Der OFC hat die große Chance verpasst, sich von den Konkurrenten abzusetzen. Von Jochen Koch

Der Effekt des Trainerwechsel verpuffte nach nur einem Spiel. Die Mannschaft spielte uninspiriert, harmloser denn je und kassierte eine verdiente Niederlage gegen junge, schnelle Münchner, die mit nur einer Torchance den einen entscheidenden Treffer erzielten.

OFC-Trainer Thomas Gerstner setzte im zweiten von drei Spielen in acht Tagen auf extreme Rotation und veränderte die Startelf nach dem 2:1 gegen Rot-Weiß Erfurt gleich auf fünf Positionen.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.