Gewusst, dass es in Offenbach …

  • 158 im Telefonbuch registrierte Lokale (Restaurants, Bistros, Kneipen, Bars) gibt?
  • mehr als ein Dutzend Bürger gibt, die eine besondere Zuneigung zum lieben Federvieh haben: nämlich durch ihren Nachnamen? So gibt es zweimal “Huhn“, neun Mal “Hahn” und auch dreimal “Henne” zu verzeichnen. Na dann boakboakboak-schnatterdiepiep-puttputtputt.
  • [photopress:huhn_1.jpg,thumb,alignright]

  • nicht nur den Deutschen Wetterdienst, sondern auch einen Wetterpark (auf dem Buchhügel) gibt, in dem man auf anschauliche Weise Wetterphänomenen nachspüren und die neuesten Wettermesstechniken – und Daten bestaunen kann?
  • früher möglich war, für lau und direkt am Bieberer Berg bei Partien des OFC parken zu dürfen, wenn man ein Nummernschild besaß, das die Ziffern OF-C trug und dieses Nummernschild zu einem roten Auto gehörte?

Powered by WordPress.