Perfekter Jahresabschluss für den OFC

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Die Offenbacher Kickers besiegen TuS Koblenz völlig verdient mit 4:0 (2:0). Benjamin Pintol wird mit zwei Toren und einer Vorlage zum Mann des Spiels.

Erfolgreicher Jahresabschluss für die Offenbacher Kickers: Im eigenen Stadion vor 5.388 Zuschauern siegte der OFC völlig verdient mit 4:0 (2:0) gegen TuS Koblenz. Bereits im ersten Durchgang waren die Offenbacher die deutlich überlegene Mannschaft und gingen durch Tore von Benjamin Pintol (31.) und Giuliano Modica (40.) mit 2:0 in Führung.

Beim 1:0 fing Marcel Wilke nach einer Ecke den Konter ab und brachten den Ball zu Modica. Dieser steckte auf Pintol durch, der wiederum zwei Koblenzer stehen lässt und aus 16 Metern in den Winkel schießt. Beim 2:0 hatte wieder Pintol seine Füße im Spiel, als er eine Ecke genau auf den Kopf von Modica platzierte.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.