OFC verliert Heimspiel gegen Zweibrücken

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Rückschlag für Kickers Offenbach in der Regionalliga Südwest: Der OFC hat sein Heimspiel gegen SVN Zweibrücken verloren.

Die Offenbacher Kickers haben sich vorerst aus dem Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga Südwest verabschiedet. Nach einer desolaten Vorstellung verlor das Team von Trainer Rico Schmitt mit 0:2 (0:2) gegen den SVN Zweibrücken. Mit 16 Punkten und 10:10 Toren stehen die Kickers zwar noch auf Rang sechs, bei sieben bzw. sechs Punkten Rückstand auf die Aufstiegsplätze und einer ernüchternden Vorstellung verbieten sich aber alle Träume. “Ganz oben haben wir nichts zu suchen”, sagte Trainer Rico Schmitt, der einräumte, „dass wir heute viel Kredit verspielt haben”.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.