Sensation perfekt: OFC nach 2:0 im Viertelfinale

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Die Offenbacher Kickers haben das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Mathias Fetsch und Stefan Vogler sind die Torschützen beim 2:0 (0:0)-Sieg gegen den Bundesligisten Fortuna Düssseldorf.

Kickers Offenbach hat seinen Ruf als Pokalschreck eindrucksvoll untermauert und Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf das Ende eines ansonsten tollen Fußball-Jahres verdorben. Der Drittligist schaltete den enttäuschenden Favoriten hochverdient mit 2:0 (0:0) aus. Die Stürmer Mathias Fetsch (76.) und Stefan Vogler (85.) sorgten vor 18.400 Zuschauern auf dem ausverkauften Bieberer Berg für die umjubelten Tore.

Weiter unter: op-online.de

, ,

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.