Kickers fordern den Tabellenführer Osnabrück

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Endspurt vor der Winterpause: Noch zwei Spiele liegen vor den Offenbacher Kickers im Jahr 2012. Vor dem Pokalhit gegen den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf ist der VfL Osnabrück im Sparda-Bank-Hessen-Stadion zu Gast.

Anstoß ist am Samstag um 14 Uhr. „Wir müssen erst diese Aufgabe erledigen, bevor wir uns mit dem Pokalspiel beschäftigen dürfen“, warnt OFC-Trainer Arie van Lent. Mit Osnabrück kommt der Tabellenführer der 3.Liga nach Offenbach.

Die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz hat 44 Punkte aus 21 Spielen geholt und ist seit 12 Ligaspielen ungeschlagen. „Ich glaube, es ist ein Vorteil, dass wir wieder gegen eine Mannschaft spielen, die oben in der Tabelle steht. In diesen Spielen haben wir auch in der Vergangenheit oft gut ausgesehen“, sagt van Lent. „Wir haben uns leichter getan, wenn wir nicht der Favorit waren.“

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.