Die 3. Liga steht vor dem Start in die Rückrunde

Während in der ersten und zweiten Bundesliga die Spieler in dieser englischen Woche auch an Dienstag und Mittwoch ran müssen, bereitet sich die dritte Bundesliga auf den Start der Rückrunde am Wochenende vor. Jede Partie wurde damit bereits einmal ausgetragen. Der OFC steht nach 19 Spielen mit 26 Punkten und einem Torverhältnis von 29:23 genau in der Mitte der Liga auf Rang 10.

Nach den Erfolgen im DFB-Pokal gegen Greuther Fürth und Union Berlin sowie den starken Auftritten in der Liga z. B. gegen Hansa Rostock, haben wir gehofft, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt dichter an die Aufstiegsränge heran gerückt wären. Aber durch die schwachen Auftritte auswärts bei den Hessen-Derbys gegen den SV Darmstadt und den SV Wehen Wiesbaden und auch zuletzt bei der Heimniederlage gegen den 1. FC Heidenheim hat der OFC den Anschluss nach oben deutlich verpasst. Es trennen uns ganze zehn Punkte vom 3. Relegationsplatz.

Wir können nur hoffen, dass die Gedanken der Mannschaft trotz der bevorstehenden Pokal-Partie gegen Fortuna Düsseldorf voll und ganz bei den nächsten Ligaspielen sind. Am Samstag treffen die Offenbacher im Heimspiel auf den Halleschen FC, der aktuell mit 18 Punkten den 15. Tabellenplatz belegt. Hier ist ein Heimsieg Pflicht, um die zuletzt enttäuschende Zuschauerzahl von knapp 5800 nicht noch weiter zu reduzieren. Danach sind wir noch Gast beim VfB Stuttgart 2 und empfangen am 15.12. im letzten Ligaspiel in 2012 den VfL Osnabrück. Also maximal sind noch 9 Punkte drin, mit 7 könnten wir zufrieden sein.

Wem die fußballfreie Zeit über die Feiertage zu wenig Nervenkitzel bietet, der kann sein Zockerglück ja mal im Online-Casino versuchen. Hier warten jede Menge Casino Spiele auf Mitspieler, unter anderem Football Mania. Klingt verlockend…

, ,

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.