Arie van Lent: „Wir haben Spiel verschenkt“

Aus der Offenbach Post:
Saarbrücken – Der Gegner war angeschlagen, hatte sechs Spiele nicht mehr gewonnen. Die Offenbacher Kickers hatten drei Spiele nicht mehr verloren und, so der Trainer, „in den letzten zwei Wochen sehr, sehr gut trainiert“. Von Jochen Koch

Beste Voraussetzungen also, mit einem Sieg beim 1. FC Saarbrücken endlich den Sprung auf Platz drei zu schaffen. Doch wieder einmal war die Mannschaft nicht in der Lage, den entscheidenden Schritt nach vorne zu machen. Im Gegenteil, mit einer naiven, fahrlässigen und unverständlichen Spielweise verschenkten die Kickers innerhalb von 30 Minuten ein wichtiges Spiel. „Kollektives Versagen“, hatte Trainer Arie van Lent beim 1:3 gegen den 1. FC Saarbrücken erkannt.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort

Powered by WordPress.