Kickers holen einen Punkt gegen Remis-Könige aus Burghausen

Aus der Offenbach Post:
Offenbach (hes) – Die Offenbacher Kickers haben ihr Heimspiel am 17. Spieltag nicht gewinnen können. Mit dem SV Wacker Burghausen teilte sich die Mannschaft von Trainer Arie van Lent die Punkte. Für Burghausen war es bereits das elfte Remis in dieser Saison.

Nach 90 Minuten hieß es 2:2, die Offenbacher Tore erzielten Hesse und Testroet, für Burghausen trafen Adler und Glasner. Arie van Lent nahm zwei Veränderungen in der Startelf im Vergleich zum Auswärtsspiel in Erfurt vor der Länderspielpause vor: Robert Wulnikowski stand nach überstandener Grippe wieder im Tor und Lars Bender durfte nach abgesessener Rotsperre wieder auflaufen. Für ihn blieb Daniel Dziwniel draußen, der wegen eines Bandscheibenvorfall passen musste.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.