Niederlage in der letzten Minute

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – Wieder eine Niederlage für den OFC. Auf dem Bieberer Berg unterlagen die Kickers vor 6201 Zuschauern mit 1:2 gegen Rot Weiss Ahlen.

Die Kickers aus Offenbach kommen in diesem Jahr noch immer nicht in Fahrt. Gegen Rot Weiss Ahlen verlor das Team von Trainer Wolfgang Wolf durch einen Treffer von Kevin Wölk in der vierten Minute der Nachspielzeit noch mit 1:2 (0:1). Dadurch hat Offenbach weiter elf Zähler Rückstand auf den Tabellenzweiten Rostock. Für die gefährdeten Ahlener war der Erfolg der erste nach sieben Spielen.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.