OFC im Pech: Auch Husterer fällt aus

Aus der Offenbach Post:
Offenbach ‐ Jetzt kommt es für Kickers Offenbach wirklich knüppeldick – als wäre die jüngste Tor- und Punkteflaute (nur acht Zähler aus den letzten acht Spielen bei nur neun erzielten Treffern) nicht schon schlimm genug. Von Christian Düncher

Nun muss der OFC (3.) vor dem Spiel beim Neunten Jahn Regensburg (Samstag, 14 Uhr) nun auch noch seine komplette Innenverteidigung umbauen. Denn neben dem gesperrten Abwehrchef Marko Kopilas (fünfte Gelbe Karte) wird auch Markus Husterer fehlen.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.