Hochverdiente Niederlage

Aus der Offenbach Post:
Erfurt – Jetzt hat es auch die Offenbacher Kickers erwischt! Bei RW Erfurt gab es die erste Saisonniederlage – und die war hochverdient. Nach einer desaströsen ersten Halbzeit bäumten die Kickers sich zu spät auf. Von Jochen Koch

Ausgerechnet der Ex-Offenbacher Nils Pfingsten-Reddig, dessen Vertrag von Trainer Wolf nicht verlängert wurde, war mit zwei verwandelten Elfmetern der Matchwinner für Erfurt. Durch die erste Niederlage mit 1:3 (0:1) haben die Kickers auch die Tabellenführung verloren. Neuer Spitzenreiter ist jetzt Hansa Rostock, das am Dienstag zum Topspiel auf dem Bieberer Berg gastiert.

Weiter unter: op-online.de

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.