Schock: Rode fällt sechs Monate aus!

Aus der Offenbach Post:
Schock für die Offenbacher Kickers: U20-Nationalspieler Sebastian Rode hat sich am Dienstagabend im Nachholspiel gegen Werder Bremen das Kreuzband im rechten Knie gerissen und fällt mindestens sechs Monate aus. Von Jochen Koch

Rode hatte sich die Verletzung bei einem Zusammenprall mit Niklas Andersen , Sohn des ehemaligen Kickers-Trainers Jörn Andersen, in der 47. Spielminute zugezogen. Der 18-jährige Gymnasiast wird in den nächsten Tagen operiert.

Rode setzt eine dramatische Verletzungsmisere der Kickers fort. Der Mittelfeldspieler ist der vierte Profi, der mit einem Kreuzbandriss ausfällt. Vor Rode hatten bereits Benjamin Baier (Oktober 2008), Daniel Goldschmitt (November 2008) und Tufan Tosunoglu (März 2009) die gleiche schwere Verletzung erlitten und konnten seitdem nicht für die Kickers spielen.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Chemnitzer FC verpflichtet Sohn von Jörn Andersen - 11. January 2012

    […] + Disstrack an seinen Sohn Jörn Andersen MAINZ 05 Aufstieg 2009 HUMBA In Blogs gefunden: Schock: Rode fällt sechs Monate aus wirsindkickersdeRode hatte sich die Verletzung bei einem Zusammenprall mit Niklas Andersen Sohn des ehemaligen […]

Leave a Reply

Powered by WordPress.