Kickers feiern 8:0-Kantersieg im Hessenpokal

Aus der Offenbach Post:
Offenbach – – Die Offenbacher Kickers stehen erwartungsgemäß im Viertelfinale des Hessenpokals. Der OFC bezwang den nordhessischen A-Ligisten FSV Wolfhagen mit 8:0 und erfüllte damit die Erwartung von Trainer Hans-Jürgen Boysen nach einem standesgemäßen Sieg.

Die Tore vor zirka 1200 Zuschauern schossen Dennis Malura (zwölfte Minute), Christian Fröhlich (16.+22.), Simon Pospischil (37.), Matthias Morys (43.), Sebastian Becker (65. + 67.) und Christian Pospischil (75.).

Am Dienstag treten die Kickers in der Dritten Liga bei Tabellenschlusslicht Stuttgarter Kickers an, bevor sie am Karsamstag Fortuna Düsseldorf empfangen. nkö

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.