“Wenn wir weiter in Depression leben, steigen wir noch ab”

Kickers-Fans enttäuscht von der Mannschaft: “Schämt Euch” (Quelle: op-online.de)

Offenbach (joko) – “Im Pokal geben wir alles.” Wie blanker Hohn wirkten die Plakate im Presseraum auf den Fanbeauftragten der Offenbacher Kickers. “Weg mit den Plakaten.” Schnell und ohne Widerspruch erfüllte OFC-Pressesprecherin Simona Misic die Forderung von Lars Kissner. Die Pokalniederlage hat, wie erwartet, Verein und Fans in eine große Identitätskrise gestürzt. 21 Fanclubs haben einen offenen Brief (“Schämt Euch”) an Mannschaft und Verein geschrieben (siehe Leserbriefe auf Seite 17) und verlangen für die enttäuschende Leistung am Sonntag im Auswärtsspiel bei Rot-Weiss Essen Wiedergutmachung. “Die Antwort liegt auf dem Platz, dort werden wir sehen, ob wir euch verzeihen können.”

Trainer Wolfgang Frank zeigt Verständnis für die Enttäuschung der Fans (“Wir werden alles tun, sie wieder zu versöhnen”), stellte sich aber auch bedingungslos vor seine Spieler. Den Hauptvorwurf, der Mannschaft habe im Derby die Leidenschaft gefehlt, weist Frank energisch zurück. “Die Einstellung war okay. Die Mannschaft hat alles gegeben. die Interpretation des Spiel nimmt Formen an, die ich nicht zulassen kann.” Für den Trainer ist es “nicht nachvollziehbar, dass die Mannschaft jetzt in die Ecke gestellt wird”. Schließlich habe ein Zweitligist gegen einen Bundesligisten verloren, dessen Mannschaft “fünf, sechs oder sieben Mal mehr kostet als unsere. Beim Geld trennen uns Welten.”

Den ganzen Artikel findet ihr hier:

http://www.op-online.de/regionalnews/Sport/67_142_31333534333136.htm

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.