Kickers mit Toppmöller und Endres einig

Stürmer und Torhüter sollen für zwei weitere Spielzeiten am Bieberer Berg bleiben / Pospischil bekommt neues Angebot (Quelle: op-online.de)

Offenbach (app) – Wer bleibt, wer kommt, wer geht? Sieben Spieltage vor dem Ende der Saison in der 2. Fußball-Bundesliga lässt sich Michael Dämgen, Sportmanager der Offenbacher Kickers, nur ungern in die Karten schauen. “Wir müssen erst einmal Punkte holen, um die Klasse zu halten – das steht an erster Stelle. Wir reden aber auch mit allen Spielern, loten die Perspektiven aus”, sagt er vor der Partie am Sonntag, 14.00 Uhr, beim MSV Duisburg.

In Daniel Baier (18/eigene Jugend) und Maximilian Watzke (20/FC Sachsen Leipzig) hat er zwei Nachwuchsspieler für das Mittelfeld unter Vertrag genommen. Zum aktuellen Kader, der noch sieben Spiele Zeit hat, um die Klasse zu halten.

Torhüter

Cesar Thier (39) hat seine Option für eine weitere Saison gezogen. Mit seinem Stellvertreter Daniel Endes (21) sind sich die Kickers für zwei weitere Jahre einig. Der neue Vertrag ist aber noch nicht unterschrieben. Das bestätigte Dämgen am Donnerstag. Von Ignjac Kresic (40/ kein Saisoneinsatz) werden sich die Kickers trennen.

Verteidiger

Markus Happe (35) besitzt eine Option, wird seinen Vertrag verlängern. Niko Bungert (20/ausgeliehen von Schalke 04) und Daniel Schumann (30) sollen bleiben. Die Verträge von Lars Weißenfeldt (27), Matej Miljatovic (27), Rüdiger Rehm (28), Alf Mintzel (25), Alen Basic (26) und Bastian Pinske (28) laufen aus – Ausgang offen. Pinske, am Sonntag gegen Greuther Fürth nach langer Verletzungspause zum zweiten Mal in dieser Saison im Einsatz, sollte gehen. Gestern aber meinte Dämgen: “Er hat gut gespielt, ist endlich wieder fit – da ist womöglich eine neue Bewertung nötig.”

Mittelfeldspieler

Thomas Wörle (25) hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert. Thorsten Judt (35) besitzt eine Option, wird bleiben. Stephan Sieger (26), Christian Müller (23) haben Verträge bis Juni 2008, ebenso wie der nach seiner Suspendierung selten eingesetzte Markus Kreuz. Christian Pos-pischil (21) hat vom OFC ein neues Angebot erhalten – die Entscheidung steht noch aus. Heiner Backhaus (25/ohne Einsatz) hat keine Perspektive am Bieberer Berg. Zudem laufen die Verträge von Oualid Mokhtari (24) und Ramazan Yildirim (31) aus.

Stürmer

Suat Türker (30) hat seinen Kontrakt verlängert. Mit Dino Toppmöller sind sich die Kickers für zwei weitere Jahre einig. Wie bei Endres ist der neue Vertrag aber noch nicht unterzeichnet. An Torsten Oehrl (21/ausgeliehen von Greuther Fürth) haben sie Interesse. Anestis Agritis (26/ bis Juli 2009) und der wie Kreuz zwischenzeitlich ins Abseits geratene Marco Reich (29/bis Juli 2008) besitzen gültige Verträge.

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.