OFC siegt in Eichen und bindet Baier bis 2009

(Quelle: fr-online.de) Eichen – Fußball-Zweitligist Kickers Offenbach hat am Mittwochabend ein Testspiel beim Hanauer Kreisligisten KSV Eichen 15:0 (5:0) gewonnen. Erfiolgreichster Torschütze für den OFC, der gegen den Achtligisten in der ersten Halbzeit einige Anlaufprobleme hatte, war Mittelfeldspieler Thomas Wörle, der vier Treffer erzielte. Die restölichen Tore steierten Stephan Sieger (3), Torsten Oehrl (2), Christian Müller, Marco Reich, Markus Kreuz Rüdiger Rehm, Ramazan Yildirim und Heiner Backhaus bei.

Der OFC spielte in folgender Formation: Thier (46. Endres) – Müller (46. Yildirim), Bungert (46. Kreuz), Miljatovic (46. Weißenfeldt), Pinske – Sieger, Pospischil (46. Backhaus), Wörle, Judt (46. Rehm) – Reich, Türker (46. Oehrl).

Darüber hinaus hat der OFC Nachwuchsspieler Benjamin Baier zum 1. Juli dieses Jahres für zwei Jahre als Lizenzspieler unter Vertrag genommen. Der 18 Jahre alte Mittelfeldakteur, der bereits seit einiger Zeit gelegentlich beim Team von Trainer Wolfgang Frank trainuert, spielt seit dem 1. Juli 2005 bei den Kickers und derzeit in deren U 19-Mannschaft. hunz

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.