Gastro-Tipp: Griech ich was oder griech ich nix… *lach*

TIPP 2

Das Sugerman´s (Café, Bistro und Bar) in der Frankfurter Str. 71 in Offenbach

… na klar kriegt / griecht man da was: Und was für gute Sachen.
Zentral gelegen, aber von vielen trotz beträchtlicher Größe oft übersehen, findet man das Sugerman´s genau schräg gegenüber vom Offenbacher Ledermuseum in der Frankfurter Straße.
Einst war es eine “normale” Bar, bis sie vor einiger Zeit ihren Besitzer wechselte und fortan zum Lieblingstreffpunkt der in- und um Offenbach herum lebenden Griechen avanciert ist. Vereinfacht ausgedrückt: Das Sugermans ist eine “Griechen-Bar” und Griechen- das könnt ihr mir gerne glauben, DIE wissen wie man feiern kann!

Tagsüber ist ein buntgemischtes Publikum anzutreffen, am Abend jedoch wird es nicht nur voll, lebhaft und recht laut, sondern vor allem fröhlich!
Überwiegend griechisch-stämmige Gäste im besten Ausgeh-Alter säumen die schicken Sitzgruppen in dem sanft beleuchteten, freundlichen, weiträumigen und modernen Laden und füllen diesen mit allerhand Leben. Natürlich gibt es griechische (Pop-) Musik zu hören, es wird laut geschnattert, gespielt und lebhaft dikutiert. Auch Fernsehn (Griechischer Fußball und Co) ist auf einer großen Leinwand möglich.
An der langgezogenen Bartheke mixen sehr freundliche (männliche wie weibliche) Bedienungen leckere Cocktails und sind immer mit einem Lächeln auf den Lippen anzutreffen.
Die Getränkekarte bietet ein sehr breites Spektrum an nicht-alkoholischen Getränken und Kaffees, aber vor allem natürlich eine Riesenauswahl an Cocktails und anderen hochprozentigen Sachen, die einen verstörten Kickers-Fan kurzfristig wieder aufmuntern und seinen Kummer vergessen lassen können.
Auch kleine Snacks mit griechischem Touch (wer hätte das gedacht ? 😉 ) sind zu halbwegs ordentlichen Preisen zu haben.
Das Preisniveau ist generell nicht gerade unbedingt günstig, sondern eher im mittleren Rahmen einzustufen. Dafür habe ich in Offenbach selten leckerere Cocktails zu trinken bekommen; – und die bestehen nicht nur aus vielen Säften, Drumrum und ein Schuss Alkohol, sondern die haben es in sich, denn der Barkeeper meint es meist sehr sehr gut mit seinen Gästen….. Mein absoluter favourite ist der “Zombie” – also Leute, nach DEM geht es euch wirklich gut;- und auch die Caipirinhas sind unschlagbar lecker. Wer also gerne “was drin” haben will in seinem Cocktail, der ist im Sugerman´s genau richtig. Denn hier bekommt man was für sein Geld! Lecker Hochprozentiges und 100% griechische Lebensfreude pur!
PS. zum Süßholzraspeln-Turteln ist das Sugerman´s weniger geeignet, denn es ist hier einfach zu viel los!
Wer daher die leisen Töne mag, der sollte eher auf etwas Anderes ausweichen. Für den Rest gilt: vorbeischauen und überraschen lassen!
Vielleicht lässt sich ja auch die ein- oder andere neue Bekanntschaft mt den als sehr gastfreundlich- und liebenswürdig bekannten Griechen schließen…… 🙄

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.