Toppmöller fällt wochenlang aus

(Quelle: fr-online.de) Offenbach – Fußball-Zweitligist Kickers Offenbach muss für drei bis vier Wochen auf Dino Toppmöller verzichten. Der 26 Jahre alte Stürmer zog sich im Spiel beim FC Erzgebirge Aue am vergangenen Sonntag einen Anriss des Syndesmosebandes im Sprunggelenk zu. Dabei wurde auch die Kapsel in Mitleidenschaft gezogen.

Sorgen macht auch Anestis Agritis. Der Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:1 in Aue hatte beim 4:0-Testspielsieg am Dienstag gegen den Bezirksoberligisten Kickers Obertshausen (Tore: Marco Reich 2, Thorsten Judt, Ramazan Yildirim) einen Schlag auf das Knie bekommen. “Wir hoffen, dass es nur eine Prellung ist”, sagte OFC-Sportmanager Michael Dämgen. Heute soll das Ergebnis der gestern vorgenommenen Kernspintomographie vorliegen. dpa/hunz

No comments yet.

Leave a Reply

Powered by WordPress.